Mobilfunk-Tarife mit LTE vergleichen und sparen

LTE ermöglicht dem Smartphone-Besitzer eine komfortable und schnelle Internetnutzung mit seinem Handy. Durch die schnelle Datenverbindung macht nicht nur das Surfen mehr Spaß, auch Videostreaming bereitet keine Probleme mehr. Zur Nutzung benötigt man neben einem LTE-fähigen Handy auch den passenden Mobilfunk-Tarif mit LTE.

Mobilfunk-Tarife mit LTE erobern den Markt

LTE - das schnelle Internet wird immer beliebter und ist mittlerweile vielerorts zu empfangen. Kein Wunder, dass daher auch die Mobilfunk-Tarife mit LTE aus dem Boden schießen. Oft ist man jedoch verunsichert, welcher der Tarife der beste ist und wie man an die Suche herangehen sollte. In den meisten Fällen fehlt einem zudem der Überblick über die zahlreichen Mobilfunk-Tarife. LTE bieten derzeit vor allem die Netzbetreiber in ihren Vertragstarifen an.

Wer sparen möchte, der sollte sich einen Moment mit den verschiedenen Mobilfunktarifen auseinandersetzen und dank unserem Vergleichsrechner ist dies auch gar nicht schwer!

Günstige Handytarife finden - auch mit LTE!

Mobilfunk-Tarife mit LTE auf einen Blick

Dank unserem Vergleichsrechner können Sie Gebrauch von unserer umfangreichen Datenbank für Mobilfunk-Tarife machen und gezielt nach LTE-Tarifen suchen. Geben Sie beim Vergleichen der Mobilfunk-Tarife möglichst viele Daten an und definieren Sie genau, was Sie suchen. In welchem Netz soll der Mobilfunk-Tarif sein? Wie viel Inklusivvolumen benötigen Sie für Ihre LTE-Verbindung? Möchten Sie zusätzlich eine SMS-Flatrate oder Telefon-Flatrate? So kommen Sie am schnellsten zu einem guten Ergebnis.

Was bei Mobilfunkt-Tarifen mit LTE zu beachten ist

Überlegen Sie, einen Mobilfunk-Tarif mit LTE abzuschließen, so überprüfen Sie am besten zuerst, in welchem Netz Sie den besten Empfang haben. Denn dieser ist nicht überall gleich, sondern stark davon abhängig, wie das LTE-Netz in ihrer Umgebung ausgebaut ist. Von der besten Verbindung sollten Sie schließlich auch Ihre Mobilfunk-Tarif-Wahl abhängig machen. Preise und übrige Leistungen spielen natürlich ebenfalls eine Rolle.

Sollte LTE an einem Ort trotz fortgeschrittenem Ausbau noch nicht verfügbar sein, sind Mobilfunk-Tarife mit UMTS eine gute Alternative. Allerdings ist LTE auch abwärts kompatibel, sodass automatisch auf UMTS umgeschaltet wird, wenn kein LTE vorhanden ist.

Mobilfunk-Anbieter und Tarife im Überblick

Nicht alle der folgenden Mobilfunk-Anbieter bieten LTE-Tarife an, doch vor allem dort, wo das LTE-Netz noch nicht gut ausgebaut ist, sind Handytarife mit UMTS eine günstige Alternative.

Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit aller Daten keine Haftung übernommen. Bitte beachten Sie AGBs der Anbieter.